Babyschlafsack-Träumer
Wir wünschen Ihnen geruhsame Nächte und Ihrem Baby schöne Träume

In­for­ma­tio­nen zum Schlaf­trai­ner

NEU: Schlaf­trai­ner - Träu­mer

Den Über­gang meis­tern vom Pu­cken zum Schla­fen im nor­ma­len Schlaf­sack - ein Kin­der­spiel im Schlaf­trai­ner von Träu­mer. Die­ser spe­zi­ell ent­wi­ckel­te Schlaf­sack hat statt der Schul­ter­näh­te je­weils zwei Druck­knöp­fe. An den Sei­ten wird er mit Rei­ß­ver­schlüs­sen ver­schlos­sen. Ist Ihr klei­ner Lieb­ling noch sehr un­ru­hig, ste­cken Sie die Ar­me ein­fach mit in den Schlaf­sack und ver­schlie­ßen die seit­li­chen Rei­ß­ver­schlüs­se bis zur Schul­ter. Ist Ihr Kind ein­ge­schla­fen, kön­nen Sie die Rei­ß­ver­schlüs­se so weit öff­nen, dass die Ar­me her­aus­ge­nom­men wer­den kön­nen. So­mit ge­wöhnt sich Ihr Kind all­mäh­lich an das Schla­fen im nor­ma­len Schlaf­sack.
Um die Win­del zu wech­seln, öff­nen Sie den Schlaf­sack ganz be­quem an den Fü­ßen.
Län­ge: 70 cm